home       about        follow       tumblr

Montag, 1. Mai 2017

FREMDER MENSCH

Es fühlt sich so an, als wäre ich bereit. Bereit für was auch immer, aber wieder bereit. Mein Herz ist offen, endlich wieder gänzlich offen, so weit, so wunderbar,
In letzter Zeit habe ich mich innerlich eingeigelt, ohne es wirklich zu bemerken war ich verschlossen, heimlich ein wenig unglücklich, ein wenig verloren, aber ganz still und leise, so dass ich es selber gar nicht so recht bemerkte.
Doch dann öffnet sich eine Tür, ein fremder Mensch zieht dich in seine Welt, in eine andere, fremde Welt für einen Abend, dieser Mensch und diese Welt werden dir auch fremd bleiben, doch allein ihre Existenz eröffnet dir Welten, zeigt dir, dass es so viele Welten gibt in dieser einen, so viele Nischen und Ecken, in denen du dich heimisch fühlen kannst oder die du für einen Abend besuchen kannst.
Du beobachtest einen Abend lang von außen eine fremde Welt und plötzlich bist du wieder heimisch in dir.
Danke fremder Mensch! Ohne es zu bemerken, hast du mich befreit, endlich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Follower

©Karla Laitko. Powered by Blogger.